MMA Fitness
Fitness 4 MMA

Interview mit Zidov "Akuma" Dominik


Thaiboxer Zidov Zidov "Akuma" Dominik, geboren am 22. April 1981 in Zürich in der Schweiz. Schweizer Muay Thai Champion 2008, Schweizer Sanda Champion 2006 und Teilnehmer an der Reality Show "The Contender Asia", die über 400 Millionen Menschen weltweit gesehen haben, machten ihn international bekannt.

Fitness für MMA hat Zidov exklusiv zu seinem Training in Thailand, seiner Ernährung und seinen Zielen für die Zukunft befragt.



F4M: Was hat sich seit der Contender Reality Show, für dich in deinem Leben und in deinem Training verändert?
Zidov: Nach Contender hat sich einiges verändert. als Erstes habe ich das Gym gewechselt. Ich habe vorher bei Ole Laursen in Ubon Rathachani trainiert. Er hat mich auch in die Show The Contender gebracht. Aber leider konnte er mir kaum noch gute Kämpfe organisieren und ich lebe vom kämpfen. Daher wechselte ich nach Koh Samui ins WMC Camp, wo ich jetzt zurzeit bin. Und natürlich erkennen mich die Leute, nach der Show jetzt auf er Straße und wollen Fotos und so.

F4M: Wo trainierst du zurzeit, kann man dich und Dzhabar Askerov noch in Koh Samui beim WMC Camp antreffen?
Zidov: Ja ich trainiere mit Dzhabar in Koh Samui WMC Camp, wo man uns jeden tag antreffen kann.

F4M: Gibt es deiner Ansicht nach Unterschiede, im Muay Thai Training in Thailand, zum dem in Deutschland oder der Schweiz?
Zidov: Ja ich denke es gibt Unterschiede zwischen dem Training in Thailand und Deutschland, Schweiz. In Thailand trainiert man zweimal am Tag und bis zu 6 Stunden täglich. Zudem halten die Thais die Pratzen bei den Übungen ganz anders.

F4M: Wie viel Prozent deines Trainings basiert auf Kraft und Ausdauer? Wie ist der Rest verteilt? Wie trainierst du Kraft, wie Ausdauer?
Zidov: Mein Training sieht so aus,
- Jogging etwa 40 min,
- Sandsack 3 mal 4 min,
- Pratzentraining 3 mal 4 min,
- Boxen 3 mal 4 min,
- Chlinchen und Bauch.
Das ganze morgens und am Nachmittag und ab und zu auch Hanteltraining, aber nur ein bisschen, nicht zu viel.

F4M: Bei einer Körpergröße von 1,80 m und einem Körpergewicht von ca. 70 kg, hast du bestimmt ein paar Ernährungstipps und Tricks? Hast du einen Ernaehrungsplan den du einhältst?
Zidov: Hier in Thailand brache ich keinen Ernährungsplan, da alles gutes und kraftvolles Essen ist. Reis, Hünchen, Gemüse, usw.

F4M: Wie stehst du zu MMA und Ultimate Fighting? Du hast ja selbst schon 2007 bei den Art of War Fighting Championship 9 in Peking teilgenommen, sieht man dich in Zukunft öfters ins MMA-Kämpfen oder bleibst du dem Thaiboxen treu?
Zidov: Ich mag MMA sehr, habe schon 5 Kämpfe in MMA und werde auch weiter MMA kämpfen. Aber ich liebe das Thaiboxen, das wird immer meine Nummer 1 bleiben. Aber die Bezahlung ist bei MMA Veranstaltung besser als beim Thaiboxen.

F4M: Viele Muay Thai Gyms und Camps in Thailand bieten inzwischen auch Grappling und MMA Unterricht an, wie stehst du zu dieser Entwicklung? Trainierst du selbst Bodenkampf und Grappling?
Zidov: Ja viele Gyms haben jetzt auch MMA und ich finde das ok, wieso auch nicht. Zurzeit trainiere ich kein Grappling, da ich mich auf meine anstehenden Thaiboxkämpfe vorbereiten muss.

F4M: Was sind deine Pläne in der Zukunft? Welche Ziele willst du noch erreichen?
Zidov: Meine Pläne für die Zukunft sind folgende. Ich will Weltmeister werden und so viele Titel wie möglich holen und ich möchte nach Japan zum kämpfen gehen, was auch bereits für nächstes Jahr geplant ist. Ich will mit den besten mithalten können, aber das wird noch ein langer und harter Weg für mich.

F4M: Zidov, ich danken dir, dass du dir die Zeit für das Interview genommen hast und wünsche dir viel Glück bei deinen weiteren Kämpfen.
Hast du noch letzte Worte für deine Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz?

Zidov: Ich will meinen Fans in Deutschland, der Schweiz und Österreich danken, für die vielen Mails, für eure Unterstützung und ich werde euch weiter treu bleiben und mein Bestes in meinen Kämpfen geben.
Danke Zidov

The Contender Asia Zidov und Dzhabar

Beide haben äußerst erfolgreich an der ersten Staffel der Contender Asia Show in Singapur teilgenommen. Nun trainieren sie gemeinsam in Koh Samui, Thailand bei WMC und kämpfen regelmäßig bei Veranstaltungen in der ganzen Welt.



Links


- Homepage von Zidov "Akuma" Dominik

- Blog von Zidov "Akuma" Dominik

- Homepage The Contender Asia Reality Show


Hier kannst du deine Meinung loswerden:

Deine E-mail Adresse:
* Dein Name:
* Dein Voting:
* Dein Beitrag
(* Pflichfelder)

Es wurden 3 Beiträge gepostet:
joiZone schrieb am
2013-10-17 11:15:37
Zidov Akuma hier in Bild und Ton: http://bit.ly/Zidov_akuma
Fitness 4 MMAjoiZones Meining zu diesem Beitrag, 5 von 5 Punkten!

Alex schrieb am
2012-05-24 19:13:36
Ich würde den Text nochmals auf Rechtschreibfehler und Grammatik prüfen.
Fitness 4 MMAAlexs Meining zu diesem Beitrag, 2 von 5 Punkten!

CHRIS schrieb am
2008-10-19 01:42:41
4MIN RUNDEN SIND ECHT GEIL BEI 30 GRAD !
Fitness 4 MMACHRISs Meining zu diesem Beitrag, 4 von 5 Punkten!

  Copyright © Fitness 4 MMA
Interview mit Zidov Akuma - Fitness 4 MMA